Meet the Roaster

Am Samstag 24. Februar ist das Lab von 13:00 bis 17:00 wieder offen für Alle.

Noch einmal möchten wir Euch den Kaffee der Gebrüder Keller vorstellen. Dieses mal jedoch könnt ihr den Röster auch selber im CLZ antreffen.

Die Keller Kaffeerösterei deren Kaffees von einer schonenden Holzfeuerröstung charakterisiert sind, trifft am Samstag den 24. Februar im Coffee Lab Zürich auf eine italienisches Juwel der Kaffeebranche: die FAEMA E71, die offizielle Meisterschaftsmaschine für die Swiss Coffee Championships 2018. Fabrizio, der Geschäftsführer der Keller Kaffeerösterei wird vor Ort sein, um seine einzigartigen Kaffees persönlich vorzustellen und vorzubereiten.

“Klein aber fein lautet unsere Devise. Deshalb führen wir eine Auswahl an Kaffees und Kaffeemischungen aus sozialem und nachhaltigem Anbau sowie einige ausgewählte Kaffeespezialitäten, welche wir sortenrein Rösten. 

Bei uns steckt noch viel Handarbeit im Produkt. So wird unser Kaffee langsam und schonend auf Holzfeuer geröstet, damit die Aromen sich optimal entfalten können und der Genuss in der Tasse garantiert ist. Schliesslich ist das Leben zu kurz, um schlechten Kaffee zu trinken.”

Also kommt vorbei um diese einzigartigen Kaffees zu geniessen.

24.02.18 von 13:00 – 17:00

Strassburgstrasse 15
8004 Zürich (beim Stauffacher)